Projekte

Weiterlesen

Die FDP Bolligen wurde am 18. April 1930 in der damaligen Einwohnergemeinde Bolligen mit den Viertelsgemeinden Bolligen, Ittigen und Ostermundigen gegründet. Die acht Gründungsmitglieder erhielten anlässlich der Gründung von der Kantonalpartei einen Vorschuss von 30 Franken. Der Mitgliederbeitrag belief sich auf 5 Franken. Mit der Verselbständigung der drei Gemeinden entstanden 1983 auch drei unabhängige FDP-Ortsparteien.
 

Weiterlesen

An der Gemeindeversammlung im November 2011 hatte man eine wegweisende Entscheidung getroffen: Das Flugbrunnenschulhaus wurde nicht saniert, alle Primarschüler werden seit August 2015 im Lutertalschulhaus unterrichtet, wo es in den zusätzlichen, neuerstellten Räumen genügend Platz für alle gibt.

Weiterlesen